Author: Andrea Stern

1. YOGA on TOUR Portugal Video für Dich!

Hallo Yogis, mit Freude teile ich heute mit Dir mein erstes Yogavideo, für deine Praxis zu Hause oder in der Natur.  YOGA on TOUR nimmt dich mit an verschiedene Orte in Portugal und sendet Dir eine bewegte Prise voll Kraft, Regeneration und frischen Atem.  Mein Ziel ist es, Dich zu motivieren Dich regelmäßig aktiv für deine Gesundheit einzusetzen.  Die Videos […]

Read More

Yoga A Quinta Salir do Porto, every Monday.

Hello! It’s magical to practice Yoga outside, and I am happy to share with you this opportunity at A Quinta Salir do Porto, every Monday 10 -11 am. My name is Andrea Stern. I am a Physical and Yoga Therapist with over 15 years of experience. My passion is to guide you easily, healthily, and effectively to your Yogapraxis. I […]

Read More

Sei dein eigener Lehrer!

Vertraue auf deinen Körper und deinen natürlichen Instinkt, höre auf das was dein Herz dir sagt! Folge nicht einfach blind deinen Yogalehrer und überprüfe stets was richtig für dich ist. Was tut dir gut ? Was ist für deinen Körper wichtig? Auch während der Yogastunde heißt es Eigenverantwortung zu übernehmen. Dir selbst achtsam und wertschätzend zu begegnen ist die Devise. […]

Read More

Herz dich!

Rückbeugen sind die Asanas, die auch als Herzöffner bezeichnet werden. Doch warum und wie öffnet sich das Herz? Anatomisch betrachtet wird in einer Rückbeuge der Brustkorb nach vorn gerichtet, so dass das Brustbein sich hebt. Die gesamte Vorderseite wird weit. Das was mehr schützend im Inneren versteckt ist, wird nun zum Ausdruck gebracht. Reflektorisch vertieft sich die Atmung und die […]

Read More

Yoga und Bewegung sind genial

Als Physiotherapeutin & Yogalehrerin bin ich überzeugt, dass egal wie alt oder jung du bist, egal welchen Beruf du nachgehst, Ernährung Bewegung und ein gesunder Schlaf wichtig für deine Gesundheit sind. Nur mit einem gesunden Körper und klarem Kopf kannst du spielend die Herausforderungen des Alltags meistern. Die Möglichkeiten der geeigneten Bewegung ist groß. Wichtig ist, dass die Bewegung möglichst […]

Read More

Top-3-Asanas nach der Schwangerschaft

Herzlichen Glückwunsch Mama, mit der Geburt des Babys ist nicht nur das Kind sondern auch die Mama geboren. Grenzenlose Liebe, Glück, Verantwortung und stehts neue Herrausvorderungen bringt das Leben nun mit sich. Viele neue Aufgaben begleiten jetzt den Alltag. Die körperlichen Veränderungen, die 9 Monate nach vorn in die eine Richtung gewachsen sind beginnen sich nun schrittweise langsam zurück zu […]

Read More

Top-3-Asanas in der Schwangerschaft

Hallo Yogis, nach einer tollen Woche mit Puppe Pepe in Berlin zur Prä- und Postnatal-Yogalehrer-Ausbildung bei Spirit Yoga bin ich wieder gut im schönen Erfurt angekommen. Mitgebracht habe ich YOGA für Schwangere und YOGA nach der Geburt. Welche Vorteile dir Yoga in dieser besonderen Zeit schenkt und meine Top-3-Übungen erzähle ich dir hier. Ein herzliches Dankeschön an alle meine Kommilitonen […]

Read More

Ein Lehrer ist auch immer ein Schüler, Abschluss meiner Ausbildung bei Spirit Yoga

Ich freue mich über den erfolgreichen Abschluss meiner Yogalehrer Ausbildung bei Spirit Yoga Berlin. Nach meiner ersten Yogalehrer Ausbildung 2010 FYP Freie Yoga Praktik bin ich selbst noch weiter Schülerin auf dem Weg des Yogas geblieben. Auf diesem Weg habe ich gelernt, dass es wichtig ist, einen Lehrer und Yogastil zu finden, der einem das Gefühl gibt, hier genau richtig […]

Read More

Ausgestreckter rechter Winkel

Hallo Yogi, hier möchte ich dir den ausgestreckten rechten Winkel – Utthita Parsvakonasana vorstellen. Erlebe die Länge von deinem Fuß bis hin zu den Fingerspitzen und lass deinen Atem frei fließen. So kannst du aus der Basis der Füße deine Kraft wecken und über die Seite Weite und Leichtigkeit erfahren. Sanskrit: Ausgestreckter rechter Winkel / Utthita Parsvakonasana

Read More

Seitstütz

Hallo Yogis, der Seitstütz/ Vashishtasana verkörpert in wahrsten Sinne Stabilität. Ausschauend wie ein auf der Seite liegendes “ T “, schenkt die Haltung Kraft und Form. Den Körper als Gefäß betrachtend, wie z.B. eine Vase, ist es wichtig, dass die äußeren Wände stabil und haltend zu erleben sind. Wären diese Wände labil und brüchig, verlieren die inneren Körperbestandteile ihren Schutz. […]

Read More